BuiltWithNOF

Der Unterricht ist für Anfänger (auch absolute Neueinsteiger) und Fortgeschrittene.

Es ist auch nicht wichtig aus welcher Sparte man kommt.

Wichtig ist mir, einen ausbalancierten Sitz zu lernen, aus dem man dem Pferd eindeutige klare Hilfen geben kann.

Pferde reagieren vor allem auf unsere Gewichtshilfen. Wenn wir zum Beispiel in der Hüfte einknicken, verschieben wir unser Gewicht in die andere Richtung und das Pferd wird versuchen unter unser Gewicht zu kommen. Dazu kommt noch unsere eigene Schiefe die sich auf unsere Hilfengebung auswirkt.

In meinem Unterricht möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie lernen können, sich grösstenteils selbst zu korrigieren.

Es geht mir darum, ein freundliches Miteinander zu vermitteln, und jeden da abzuholen, wo er steht..

Auch wenn Sie Ängste haben, ob unfallbedingt oder sonstiger Ursachen oder sonstige Handicaps haben sind Sie herzlich bei mir willkommen.

Bodenarbeit:

Führtraining

Longenarbeit

Arbeit an der Hand

Reiten:

Sitzschulung und Hilfengebung

Grundgangarten Dehnungshaltung

Seitengänge

Versammelnde Übungen

Galoppwechsel

Piaffe

Spanischer Schritt

[Home] [Über mich] [Ausbildung] [Unterricht] [Kontakt/Impressum]